Forschungsprojekt i-share zur Wirkung der Sharing Economy

Welchen Beitrag leisten Geschäftsmodelle der Sharing Economy zum nachhaltigen Wirtschaften in Deutschland? Dieser Frage möchten wir im Rahmen einer Forschungsplattform unter Beteiligung von Organisationen der Sharing Economy durch eine systematische Analyse verschiedener Modelle und durch eine großzahlige Erhebung nachgehen. 

Um den Beitrag abschätzen zu können, erstellen wir eine Karte der Sharing Economy Organisationen und Initiativen. Wir würden uns freuen, wenn Sie hier Ihre Initiative oder Organisation eintragen würden.
 

Neue Einträge im i-share Verzeichnis

 

Aktuelles

 
Am Vormittag werden Prof. Dr. Veit (Uni Augsburg), Prof. Dr. Maurer (Uni Göttingen), Prof. Elliot PhD (Uni Sydney) und Fabien Nestmann (Uber) Fachvorträge halten. Am Nachmittag gibt es mehrere parallele Workshops, in denen in Kleingruppen gearbeitet und diskutiert werden kann. In einem abschließenden Panel diskutieren Prof. Veit, Fabien Nestman, Mark Kugel (useley), Christian Schiller (BlaBlaCar), David Weingartner (OuiShare) und Hansjörg Durz (MdB).
mehr...
 
Call for Papers: Research Workshop on "Perspectives on the Sharing Economy" (October 4th, Augsburg, Germany)
mehr...
 
Welchen Beitrag leisten Geschäftsmodelle der Sharing Economy zum nachhaltigen Wirtschaften in Deutschland? Dieser Frage gehen wir im Rahmen des BMBF-geförterten Forschungsprojektes i-share nach. Sie finden die Sharing Economy spannend und möchten uns dabei unterstützen? Dann bewerben Sie sich jetzt!
mehr...
 
Mit einer Keynote des digitalen Vordenkers und Friedenspreisträgers Jaron Lanier. Sicher Sie sich jetzt Ihr kostenloses Ticket!
mehr...
 
The 14th Interdisciplinary European Conference on Entrepreneurship Research IECER 2016 is now open for submission! This year’s conference topic is „Change. The New Face of Entrepreneurship“ and a special track is dedicated to Sharing Economy.
mehr...
 
The aim of this workshop is to bring together research and researchers from different backgrounds and disciplines in order to gain a better understanding of each perspective, its peculiarities, research focus and main insights as well as the blind spots related to each perspective; secondly, to stimulate academic discourse across perspectives, identify commonalities and differences as well as areas of complementarities; thirdly, to develop a comprehensive picture and common understanding of the sharing economy phenomenon.
mehr...

i-share Termine

Okt
5
Mi
Augsburg
10:00-16:00

Andere Termine

Sep
6
Di
Wuppertal
06.09.16-09.09.16
Sep
7
Mi
Chur, Switzerland
07.09.16-09.09.16
Sep
15
Do
Southhampton, England
15.09.16-16.09.16
 

Ansprechpartner des i-share Konsortiums

 
Selbstregistrierung i-share Verzeichnis
EXTENDED DEADLINE! The deadline for paper submission has been extended to July 31st 2016
Das Programm für das zweite i-share Symposium am 05. Oktober 2016 in Augsburg steht nun fest!
Dr. Achim Oberg
Einladung zum Landeskongress shareBW am 07.07.2016 im ZKM in Karlsruhe
Studierende für Forschungsaufenthalt im Projekt i-share gesucht!
CALL FOR PAPER: Research Workshop on "Perspectives on the Sharing Economy" (October 4th, Augsburg, Germany)
Call for Paper: Special track on the Sharing Economy at the IECER Conference 2016!
Dr. Achim Oberg
Dr. Dominika Wruk
Dr. Dominika Wruk