Julia Göhringer

Kontaktinformation

 

Julia Kristin Göhringer ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Hertie School of Governance in Berlin. Im Fokus von Julias Forschung stehen die Themen Ressourcenpolitik, Nachhaltigkeit, Unternehmensverantwortung und der Wandel von Organisationen. In ihrer politikwissenschaftlichen Dissertation an der Universität Konstanz analysierte sie theoretisch und empirisch die Entscheidungen von politischen und wirtschaftlichen Akteuren im nicht-energetischen mineralischen Rohstoffbereich zugunsten von Nachhaltigkeit. Zuvor erwarb sie einen Bachelor-Abschluss in Kulturwirtschaft an der Universität Passau und einen deutsch-französischen Master-Abschluss in Internationalen Beziehungen und Europäischer Integration an der Universität Konstanz und dem Institut d’études politiques (SciencesPo) Grenoble.