Simon Thimmel (Universität Mannheim): Organisation von Arbeit in Sharing Economy-Organisationen

In seinem Vortrag stellt Simon Thimmel von der Universität Mannheim Ergebnisse aus einer aktuellen Befragung unter Sharing Organisationen in Deutschland zum Thema Arbeit vor.

In die Organisation und Leistungserstellung von Sharing Economy-Organisationen sind verschiedene Personengruppen involviert. In dieser Studie beschäftigen wir uns mit der Organisation und den Rahmenbedingungen der Arbeit in Sharing Economy-Organisationen und inwiefern diese die Rekrutierung und Bindung von geeigneten von MitarbeiterInnen, Ehrenamtlichen und AnbieterInnen beeinflussen. Darüber hinaus wird die Wahrnehmungen öffentlichen Debatten zu Arbeit in der Sharing Economy aus Organisationssicht diskutiert.

Über den Vortragenden: 

Simon Thimmel, M.Sc. ist wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am Lehrstuhl für ABWL, Public & Nonprofit Management an der Universität Mannheim. Er studierte Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre und Politikwissenschaften an der Universität Mannheim und der Bilkent University in Ankara mit den Schwerpunkten Nonprofit Management und Marketing. In seiner Forschung beschäftigt er sich mit der Beziehung zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer im gemeinnützigen Sektor.

Weitere Infos zur Veranstaltung finden Sie hier: https://www.i-share-economy.org/de/sechstes-i-share-symposium 

Melden Sie sich unter folgendem Link zur veranstaltung an: https://doodle.com/poll/qake7f4g2qmbts6r 


16.09.20